Komplementär-Therapien

Öffentlicher Vortrag über Shiatsu, Kinesiologie und Craniosacral Therapie

Komplementär-Therapien «ergänzen» und «vollenden» die Schul- und die Alternativmedizin– und sind gleichzeitig höchst eigenständige, tief gehende und wirksame Methoden. Möchten Sie mehr darüber erfahren? Unsere ReferentInnen geben Ihnen einen Einblick in ihr jeweiliges Fachgebiet und stehen anschliessend für Fragen zur Verfügung.

Shiatsu
Shiatsu ist eine japanische Therapieform, die den Energiefluss im Körper ausgleicht und die natürlichen Selbstregulierungskräfte anregt. Mit entspannten und tiefgehenden Berührungen sowie Dehnungs- und Rotationsbewegungen wird die Lebensenergie stimuliert.
ReferentInnen: Catherine Bolliger, Dipl. Shiatsu-Therapeutin SGS
Daniel Buser, Komplementärtherapeut mit eidg. Diplom

Kinesiologie
Kinesiologie harmonisiert den Energiefluss und fördert das vorhandene Potential zur Selbstregulierung. Das manuelle Testen von Muskeln und Reflexzonen gilt in der Kinesiologie als wichtiges Arbeitsinstrument und gibt Aufschluss über die Verteilung des Energieflusses.
Referentinnen: Susanne Wüthrich, Kinsesiologie AKH
Maria Urheim, Vorstandsmitglied KineSuisse

Craniosacral Therapie
Mit feinfühligen Händen werden die Rhythmen des Körpers erspürt. Anatomisches Wissen, sanfte Impulse und die klare Ausrichtung auf das Gesunde öffnen den Raum, in dem der Körper in tiefe Entspannug und Stille eintaucht. Die Wurzeln dieser Therapie liegen in der Osteopathie.
Referentinnen: Simone Lalla-Ernst, Kant. appr. Heilpraktikerin und eidg. dipl. Komplementär Therapeutin Methode Craniosacral Therapie
Margrethe Weisbach, Geschäftsführerin Cranio Suisse®

Auch die Rheumaliga Bern und Oberwallis bietet Kurse aus der Komplementärmedizinan: Luna Yoga, Medical Yoga, Sanftes Pilates, Spiraldynamik und Qigong. Unsere langjährige Kursleiterin Suzanne Arnold stellt Ihnen unser Angebot vor.

Datum: Mittwoch, 10. November 2021

Zeit: 18.30 Uhr - ca. 20.30 Uhr

Ort: Französische Kirche, Le Cap, Predigergasse 3, Bern

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

Anmeldung bis 3.11.2021 an: Rheumaliga Bern und Oberwallis, Telefon 031 311 00 06 oder via Mail an info.be@rheumaliga.ch

Zukünftige Daten

DatumBeginnEndeVeranstaltungsortOnlineanmeldung
10.11.2021 18:3020:30 Französische Kirche, Le Cap, Predigergasse 3, 3011 Bern




Komplementaertherapien Steine

Haben Sie Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Rheumaliga Bern und Oberwallis
Gurtengasse 6
3011 Bern

Telefon 031 311 00 06
Fax 031 311 00 07

info.be@rheumaliga.ch