Kräuterwanderungen

Die Schmerzbehandlung mit Heilpflanzen ist die älteste Heilmethode der Welt und hat sich bis in unsere Zeit bewährt. Der Einsatz von Kräutern und Heilpflanzen kann auch bei rheumatischen Beschwerden eine wirkungsvolle Ergänzung zur ärztlichen Behandlung darstellen.

Kevin Nobs nimmt Sie mit auf eine Reise in die Welt der Kräutervielfalt. Dabei erfahren Sie vieles über unsere Heilpflanzen „am Wegesrand“, wie diese zur Anwendung kommen und aufbereitet werden. Kevin Nobs vermittelt fachkundig praktische Tipps zur einfachen, selbstständigen Umsetzung.

Kräuterwanderung im Jura

DatumSamstag, 17. August 2019
BesammlungTalstation Leubringen-Bahn
EndeOrvin, Petit Moulin
Distanz 5.5km, 100 Höhenmeter Aufstieg und
300 Höhenmeter Abstieg
Kurszeit 10:00 Uhr - 15:30 Uhr
MitbringenWetterfeste Kleidung, Lupe (wer hat),
Notizmaterial, Picknick und Getränke

Eine Anmeldung ist nötig, die Platzzahl ist beschränkt!


Die Kräuterwanderungen finden statt mit:

Kevin Nobs
Pharmaziestudium an der Universität Basel, Biologiestudium an der Universität Bern, Buchautor «Heilpflanzen an der Emme», Dozent für Botanik (Kräuterseminar) am Inforama des Kantons Bern

Anmeldung:

Rheumaliga Bern, Gurtengasse 6, 3011 Bern, 031 311 00 06

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden an die Rheumaliga Bern sind Wilkommen: PC 30-8041-9

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.


Dies ist eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mir der Bernischen Krebsliga

Zukünftige Daten

Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
17.08.2019 10:00 15:30 Talstation Funiculaire Magglingen, 2502 Biel
Eine Anmeldung ist nötig

Vergangene Daten

Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
29.06.2019 09:00 17:00 Gampel Talstation, 3945 Gampel




Kraeuter Und Blumen

Haben Sie Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Rheumaliga Bern
Gurtengasse 6
3011 Bern

Telefon 031 311 00 06
Fax 031 311 00 07

info.be@rheumaliga.ch