Umfrage zur Diagnose bei entzündlichem Rheuma

Umfrage Diagnose

Je früher Rheuma diagnostiziert wird, umso wirkungsvoller lassen sich die Symptome bekämpfen. Aber diese frühzeitig zu erkennen, ist gar nicht so einfach, am wenigsten für die Betroffenen. Gerne schreibt man wiederkehrende Gelenkschmerzen einer zeitweiligen Überbelastung zu («zu schwer gehoben») und beruhigt sich mit Gedanken wie «Die Steifigkeit wird wohl schon wieder vorbeigehen» oder «Das ist normal in meinem Alter».

Es zählt zu den schwierigeren Aufgaben der Hausärzte, herauszufinden, welche Beschwerden ihrer Patienten alltäglich-harmlos sind und welche von einer rheumatischen Erkrankung herrühren. Weitere Zeit nehmen die fachärztlichen Untersuchungen durch den Rheumatologen in Anspruch, gerade auch, um andere Erkrankungen mit ähnlichen Symptomen, aber anderen Behandlungsoptionen auszuschliessen. So kann es eine Weile dauern, bis die Betroffenen eine eindeutige Diagnose bekommen und mit einer gezielten antientzündlichen Therapie begonnen werden kann.

Haben Sie entzündliches Rheuma?

Die Rheumaliga Schweiz möchte in einer Umfrage unter Betroffenen erfahren, wie viel Zeit bei welchen Formen von Rheuma verstrichen ist von den ersten Symptomen bis zur definitiven Diagnose. Gefragt wird namentlich nach Diagnosen aus dem Bereich der entzündlich-rheumatischen Krankheitsbilder:

  • rheumatoide Arthritis (RA)
  • Morbus Bechterew
  • Psoriasis-Arthritis
  • Juvenile idiopathische Arthritis (JIA)


Doch auch Angaben zu anderen rheumatischen Diagnosen sind willkommen. Die Umfrage umfasst nur sechs kurze Fragen und zeigt am Ende den aktuellen Stand aller gesammelten Resultate, bequem sortierbar nach den Krankheitsbildern.

Jetzt mitmachen

Beteiligen Sie sich an der Umfrage und vergleichen Sie Ihre Zeitangaben mit anderen Betroffenen! Die Teilnahme erfolgt anonym. Wir danken Ihnen für Ihr Mittun!

Die Umfrage wird bis zum 31. Januar 2017 laufen. Eine Schlussauswertung soll die gewonnenen Erkenntnisse resümieren. Die Umfrage wurde ermöglicht durch AbbVie.

Ja, ich nehme teil.

Stichworte