Information zu den Bewegungskursen

vorlesen
Rls Dehnen Quer

Geschätzte Kursteilnehmerin, geschätzter Kursteilnehmer
Liebe Leserin, lieber Leser

Die Kurse der Rheumaliga Luzern und Unterwalden werden unter strenger Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln durchgeführt. Wie bis anhin gilt die Maskenpflicht in allen öffentlichen zugänglichen Innenräumen. Dies betrifft natürlich auch uns. Alle Teilnehmenden tragen während den Gymnastiklektionen eine Schutzmaske. In den Hallenbäder in den Umkleidekabinen und bis zum Bassinrand.

Beim Kursbesuch gibt es folgendes zu beachten:

  • Kommen Sie, wenn möglich, bereits umgezogen zum Kurs. Nach dem Kurs empfehlen wir auf die Dusche vor Ort zu verzichten. Umkleideräumlichkeiten, Garderoben und Toiletten dürfen nur unter Einhaltung einer Mengenbegrenzung sowie unter der Einhaltung der Abstandsregeln benutzt werden.
  • Nadelöhr-Situationen werden erkannt und entschärft.
  • Nehmen Sie ein grosses Sporttuch oder eine eigene Gymnastikmatte mit.
  • Hygienemasken müssen von den Kursteilnehmenden selber mitgebracht werden.
  • Wir empfehlen für alle ein eigenes Desinfektionsmittel dabei zu haben, um bei Bedarf die Hände zu reinigen.
  • Tragen Sie zu Ihrem eigenen Schutz unbediengt Hygienemasken im öffentlichen Verkehr und bei allen Einkäufen.
  • Halten Sie sich an die Abstandsregeln von 1.5 - 2 Meter.
  • Risikogruppen sollen mit Eigenverantwortung wieder im Alltag teilnehmen. Wir empfehlen bei Unsicherheit ein Abklärung mit Ihrer Ärztin oder Arzt, ob eine Kursteilnahme angezeigt ist.
  • Die Kursleitung ist verpflichtet eine Präsenzkontrolle zu führen.
  • Alle Kursräumlichkeiten nach Abschluss der Lektion auf direktem Weg zu verlassen.

Alle Teilnehmenden verhalten sich jederzeit solidarisch und stellen mit hoher Selbstverantwortung die Einhaltung der Schutz-massnahmen sicher, halten sich an alle Schutzkonzepte sowie an die Vorgaben der Behörden und die Anweisungen der Kursleitung.

Wir schützen uns, indem wir uns an die übergeordneten Grundsätze im Sport halten, die vom Bundesrat verabschiedet wurden:

  • Einhaltung der Hygieneregeln des BAG
  • Abstand halten
  • Kursbesuche nur ohne Symtome
  • Contact-Tracing Pflicht in Form einer Anwesenheitsliste besteht weiterhin

Haben Sie allgemeine Fragen oder Fragen zu den Bewegungskursen?

Sie erreichen uns telefonisch unter folgenden Nummern:

Geschäftsstelle: Mo. - Do. 041 377 26 26 oder per E-Mail
Kursbüro: Di./Mi./Do. 041 484 34 75 oder per E-Mail

Flyer Regeln&Empfehlungen

Die häufigst gestellten Fragen