Jetzt spenden

Webrelaunch: Junge mit Rheuma

1. Februar 2018

Die Gruppe «Junge Menschen mit Rheuma» verjüngt und verstärkt ihre Online-Präsenz. www.jungemitrheuma.ch ist zeitgemäss, überzeugt mit klarem Design und entspricht den gesteigerten Bedürfnissen der Nutzerinnen und Nutzer. Selbstverständlich ist sie mobiletauglich.

Jungemitrheuma
Technische Umsetzung und Design: kreisvier communications ag

Die Gruppe «Junge Menschen mit Rheuma» wurde 1996 unter dem Dach der Rheumaliga Schweiz aus der Taufe gehoben. Sie steht allen Rheumabetroffenen im Alter zwischen 16 und 35 Jahren offen. Die Mitglieder tauschen untereinander Tipps und Erfahrungen aus und treffen sich regelmässig, um mit medizinischen, therapeutischen oder anderweitigen Fachpersonen zu diskutieren.  

Come Together

Die Gründerinnen und Gründer übergeben nach und nach das Heft der nächsten Generation. Ein Ausdruck dieses Generationenwechsels ist die neue Website. Sie hat viele Gestaltungselemente von der Rheumaliga Schweiz übernommen, um sie neu zu interpretieren und dem Geschmack einer jüngeren Zielgruppe anzupassen. Die Projektgruppe entschied sich für ein frisches Grün als Leitfarbe und für eine emotionale Bildsprache mit Fotos, die Menschen zusammenrücken – ganz nach dem Motto «Come Together».

Rheuma?! Wie weiter?

Die Diagnose einer chronischen rheumatischen Erkrankung trifft junge Erwachsene, die ins Berufsleben einsteigen oder planen, eine Familie zu gründen, besonders stark. Die Gruppe versteht sich daher auch als eine Anlaufstelle für neudiagnostizierte Betroffene und ermuntert dazu, Fragen zu stellen und sich ein Bild vom Leben mit einer chronischen Krankheit zu machen. Diese Aufklärung durch Betroffene ist ebenso wichtig wie der informative Überblick über das ganze Spektrum der rheumatischen Krankheitsbilder, der die neue Website abrundet.

Projektverantwortliche
Projektleitung: Patrick Frei, Webpublisher & Texter, Rheumaliga Schweiz
Agentur: Thomas Bauer, CTP Chief Technology Officer, kreisvier communications ag  

Weitere Auskünfte Monika Siber, Leiterin Kommunikation, Tel. 044 487 40 60, m.siber@rheumaliga.ch