Gutes tun, das bleibt!

2950 001

Testament, Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung sind Dokumente, die für Ordnung und Klarheit sorgen. Sie geben Gewissheit, dass der letzte Wille respektiert wird, und den Angehörigen die Sicherheit, im Krankheits- und Todesfall im Sinne des Angehörigen zu handeln.

In unserer Veranstaltung erfahren Sie von ausgewiesenen Experten, was Sie bei der Aufsetzung der Dokumente berücksichtigen müssen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, individuell Fragen zu stellen


Wann

Donnerstag, 27. Februar 2020
17.45 - 21.00 Uhr

Wo



Zuger Kantonsspital
Konferenzraum 1
Landhausstrasse 11
6340 Baar

Eintritt
Der Anlass ist kostenlos
Eine Anmeldung ist erforderlich


Informationsflyer mit Programm

Nicole Anderhub
Geschäftsleiterin

Phone 041 750 39 29
Email E-Mail schreiben