Ärztliche Beratung

Ärztliche Beratung

Sie möchten Informationen zu neuen Behandlungsmethoden und Therapien oder haben generell Fragen im Zusammenhang mit rheumatischen bzw. muskuloskelettalen Krankheitsbildern? Unsere ärztliche Beratung ist für Sie kostenlos.

Was können Sie von einer ärztlichen Beratung erwarten?

Unsere Rheumatologinnen und Rheumatologen nehmen sich Zeit für Sie und beantworten Ihre Fragen zu folgenden Themen:

Therapie oder Operation? Um eine Entscheidung zu fällen kann eine zweite Meinung helfen.

Erläuterungen zu Krankheitsbildern und Behandlungsmöglichkeiten.

Informationen zu Medikamenten und Nebenwirkungen.

Sie haben schon viel ausprobiert und nichts scheint zu helfen. Was gibt es noch für Möglichkeiten?

Welche Form der ärztlichen Beratung eigent sich für Sie am besten?

Gespräch (keine Untersuchung) mit unseren Rheumatologinnen oder unserem Rheumatologen nach Voranmeldung.

Sie erhalten einen Rückruf durch eine Rheumatologin oder einen Rheumatologen.

Beantwortung Ihrer Anfrage per E-Mail durch unsere Rheumatologin oder unserem Rheumatologen.

_________________________________________________________________________

Haftung

Weder unsere Fachleute noch die Rheumaliga Zürich übernehmen eine Haftung für die Informationen, die an Sie weitergeleitet wurden. Das Risiko für den Umgang mit den erteilten Ratschlägen tragen die Patientinnen und Patienten selber. Therapien und Medikationen sollten immer mit der behandelnden Ärzteschaft abgesprochen werden.