Brennpunkt Schulter: Kampagne und neue Broschüre

Nicht nur Sportler haben Schulterprobleme. Jeder und jede Dritte in der Schweiz leidet unter Bewegungseinschränkungen oder Schmerzen in der Schulter. Um dieser Tatsache Rechnung zu tragen, informiert die Rheumaliga mit der Kampagne «Brennpunkt Schulter». Prominente Unterstützung erhält die Rheumaliga von der ehemaligen Miss Schweiz Dominique Rinderknecht, der Siebenkämpferin Ellen Sprunger, Tennisprofi Marco Chiudinelli und Schwingerkönig Nöldi Forrer.

Sportlich unterwegs

Um unsere Schulter-Kampagne unter die Leute zu bringen, ist die Rheumaliga viel unterwegs. So zum Beispiel am Eidgenössischen Schwingfest in Estavayer mit einem Informationsstand und Unterstützung von Nöldi Forrer. Die Aktionswoche «Brennpunkt Schulter» lockte über 1600 Besucherinnen und Besucher in 13 Städten der Schweiz zu den Informationsveranstaltungen der Rheumaliga. Und es geht weiter: Bei den Swiss Indoors vom 22. bis 30. Oktober ist die Rheumaliga im Health Parc der Swiss Indoors vertreten. Unser Botschafter und Tennis-Profi Marco Chiudinelli wird am Rheumaliga-Desk eine Autogramstunde geben.

Kompakte Lektüre

Rund Um Die Schulter D1060 Titel High 0716

Neu im Shop ist ausserdem die Broschüre «Rund um die Schulter», die Ihre Patientinnen und Patienten in laiengerechter Sprache über die komplexe Anatomie des aussergewöhnlichen Gelenks und die häufigsten Auslöser von Schulterbeschwerden aufklärt. Zudem enthält die Broschüre ein komplettes Übungsprogramm für starke, bewegliche und vor allem gesunde Schultern. Die kompakte Broschüre umfasst 35 Seiten und bietet dank grosser Schrift ein entspanntes Leseerlebnis.