Über uns

Die Rheumaliga beider Basel

Die Rheumaliga beider Basel wurde 1949 gegründet und ist Mitglied der Rheumaliga Schweiz. Ihr Angebot trägt dazu bei, Betroffenen und deren Angehörigen den Umgang mit Rheuma zu erleichtern. Die Dienstleistungen stehen allen Interessierten offen.

Die Rheumaliga beider Basel setzt sich für Menschen mit rheumatischen Erkrankungen und deren Angehörige ein. Dafür arbeitet die Geschäftsstelle eng mit Fachleuten zusammen, vertritt die Interessen der von Rheuma betroffenen Menschen gegenüber Versicherungen und rückt die Krankheit ins öffentliche Bewusstsein.

Die Rheumaliga beider Basel ist ein Verein, der für seine Leistungen auf Spenden und Mitgliederbeiträgen angewiesen ist. Das ZEWO-Gütesiegel der Schweizerischen Zertifizierungsstelle für gemeinnützige, Spenden sammelnde Organisationen stellt den gewissenhaften Umgang mit Spendengeldern sicher. Die Non-Profit-Organisation deckt mit ihren Leistungen hauptsächlich Bedürfnisse ab, die weder von der öffentlichen Hand noch von gewinnorientierten Anbietern erfüllt werden.

Statuten Rheumaliga beider Basel