Virtuelles Rheuma-Café

Ein Leben mit Rheuma bedeutet Einschränkungen, Schmerzen und mehr Organisation. Daneben sollen aber Bereiche wie Arbeit und Freizeit nicht zu kurz kommen. Unser Rheuma-Café bietet Ihnen die Möglichkeit, sich virtuell mit Gleichgesinnten zu treffen. Entdecken Sie neue Ressourcen, damit die chronische Krankheit Ihr Leben nicht gänzlich bestimmt. Tauschen Sie Ihre Strategien untereinander aus und optimieren so Ihre persönliche Lebensqualität.

Datum/Thema:

02. Dezember 2021
Thema noch offen

Zeit: 18:30 bis 20:00 Uhr

Thema: Balance zwischen Rheuma, Arbeit und Freizeit

Eine ausgewogene Balance setzt ein gleichseitiges Dreieck voraus. Denn nur wenn alle drei Bereiche genügend Raum erhalten, bleiben Sie im Gleichgewicht. Wie sieht es bei Ihnen aus?

Moderation/Leitung:
Lucia Illi, dipl. Ergotherapeutin FH /Gesundheitsberatung, Rheumaliga Bern und Oberwallis

Fachperson:
Michelle Zimmermann, Schmerzexpertin, Buchautorin, Geschäftsleiterin
Active Integration, Betroffene epidermolysis bullosa dystrophica

Kosten: gratis

Anmeldung: bis 26.11.2021. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, Plätze werden nach Eingangsdatum vergeben.

Information/Anmeldung: Rheumaliga Bern und Oberwallis, Gurtengasse 6, 3011 Bern, Tel 031 311 00 06, info.be@rheumaliga.ch, www.rheumaliga.ch/be

Zum Flyer

Zukünftige Daten

DatumBeginnEndeVeranstaltungsort
02.12.2021 18:3020:00online, online online




Rheuma Cafe

Haben Sie Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Rheumaliga Bern und Oberwallis
Gurtengasse 6
3011 Bern

Telefon 031 311 00 06
Fax 031 311 00 07

info.be@rheumaliga.ch