Kurse

Aufgrund dieser aktuellen Lage können sämtliche Bewegungskurse frühestens ab dem Montag, 25. Januar 2021 wieder starten. Bitte informieren Sie sich laufend auf unserer Homepage.

Informationen zur aktuellen Lage (22.12.2020)

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
Sie erreichen uns per E-Mail und per Telefon +41 81 302 47 80.

Wir danken für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen gute Gesundheit!

Bewusst bewegt

«Wer rastet, der rostet». Auch wer mit alten Sprichwörtern nicht viel anfangen kann, diese Weisheit trifft den Nagel auf den Kopf. Mangelnde Bewegung oder einseitige Belastungen führen zu Beschwerden am Bewegungsapparat – und damit zu einem der wichtigsten Gesundheitsprobleme unserer Zeit.

Durch Bewegung werden die Gelenke geschmiert und bleiben beweglich; Muskeln werden aufgebaut und entlasten den Stützapparat; Koordination und Gleichgewicht werden trainiert und verhindern so Stürze und deren schwerwiegende Folgen. Auch Menschen, die an einer rheumatischen Krankheit leiden, finden eine für sie passende Art der Bewegung. Gelenkschonende Sportarten sind zu bevorzugen, so zum Beispiel Velo fahren, Schwimmen, Walken oder Skilanglauf. Auch Kraft-Ausdauertraining unter fachlicher Instruktion in einem qualifizierten Fitnesscenter ist empfehlenswert.

  • Einstieg jederzeit möglich
  • Wasserkurse für Nichtschwimmer geeignet
  • Kurse zu fairen Preisen
  • kostenlose Probelektion (nach Voranmeldung)
  • fachkundige Kursleitung in den Wasserkursen
  • diplomierte Physiotherateuten in den Studiokursen
  • kompetente und freundliche Beratung

Ein vielseitiges Angebot
Regelmässiges körperliches Training fördert das physische und psychische Wohlbefinden. Auch Personen mit bereits bestehenden Beschwerden wie zum Beispiel Arthrose, Rückenschmerzen oder Osteoporose profitieren von einem gezielten Training unter fachkundiger Anleitung.

Das Kursangebot der Rheumaliga ist vielseitig. Die Bewegung in der Gruppe motiviert und macht Spass. Alle Kurse werden von gut ausgebildeten Fachpersonen geleitet. Einige Krankenkassen leisten aus der Zusatzversicherung einen Beitrag an die Teilnahmegebühren unserer Kurse.

Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch.

Wenn Sie sich für einen Bewegungskurs anmelden, füllen Sie bitte den nachfolgenden Fragebogen aus.

KursKurstypEmpfohlen bei
Yoga Kurse im Studio Arthrose, Rückenschmerzen, Weichteilrheuma
Rheumagymnastik Kurse im Studio Arthritis, Arthrose, Morbus Bechterew, Osteoporose, Rückenschmerzen, Sturzgefährdung, Weichteilrheuma
Medizinische Progressive Muskelentspannung (med. PME) Kurse im Studio Arthrose, Rückenschmerzen, Weichteilrheuma
Sanftes Luna Yoga® Kurse im Studio Arthrose, Rückenschmerzen, Weichteilrheuma
Sanftes und atemorientiertes Herz-Yoga Kurse im Studio Arthrose, Rückenschmerzen, Weichteilrheuma
Active Backademy Kurse im Studio Arthritis, Arthrose, Morbus Bechterew, Osteoporose, Rückenschmerzen, Sturzgefährdung, Weichteilrheuma
Aquawell - die Wassergymnastik der Rheumaliga Kurse im Wasser Arthritis, Arthrose, Morbus Bechterew, Osteoporose, Rückenschmerzen, Sturzgefährdung, Weichteilrheuma