Jetzt spenden

Erbschaft und Legat: Gutes tun, das bleibt.

Haben Sie den Wunsch, über Ihren Tod hinaus Gutes zu tun und mit Ihrem Nachlass etwas Sinnvolles zu bewirken? Mit einem Vermächtnis (Legat)* an eine gemeinnützige Organisation wie die Rheumaliga Schweiz können Sie unmittelbare Hilfe und Unterstützung für Rheumabetroffene ermöglichen.

Schauspielerin und Botschafterin der Rheumaliga Schweiz Heidi Maria Glössner spricht im neuen Video über Gesundheit und die Wichtigkeit des Weitergebens im Leben. «Ich bin dankbar für mein gesundes Leben und möchte deshalb anderen etwas weitergeben», erzählt sie. Schauen Sie sich das Video hier an:

Sorgen Sie in einem Testament vor

Ein Testament schafft Ordnung und Klarheit. Es gibt Gewissheit, dass der letzte Wille respektiert wird und den Angehörigen die Sicherheit, im Sinne der verstorbenen Person zu handeln.

Mit einem Testament können Sie zudem Menschen berücksichtigen, die Ihnen besonders am Herzen liegen, oder auch Organisationen, wie die Rheumaliga Schweiz, denen Sie vertrauen und deren Werte und Arbeit Sie über Ihren Tod hinaus langfristig unterstützen möchten.

Die Rheumaliga Schweiz im Testament berücksichtigen

20220831 RLS Kampagne Legate CR RZ ohne Text Anna
Testament Ratgeber

Die Rheumaliga Schweiz ist zur Finanzierung ihrer Tätigkeiten auf Spendengelder angewiesen, da nur ein kleiner Teil über die öffentliche Hand abgedeckt wird. Seit der Gründung 1958 durfte die Rheumaliga Schweiz immer wieder auf grosszügige Legate zählen. Ohne die Einnahmen aus Vermächtnissen (Legaten) müsste die Rheumaliga Schweiz die Leistungen zu Gunsten der Betroffenen stark einschränken. Möchten auch Sie eine gemeinnützige Organisation in Ihrem Testament berücksichtigen, so haben Sie verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

Die Rheumaliga Schweiz bietet den nützlichen Testament-Ratgeber «Gutes tun, das bleibt» an, welcher diese Optionen einfach und übersichtlich erklärt. Der Ratgeber zeigt, was Sie bei der Erstellung eines Testaments beachten müssen und wie Sie darin – sollte dies Ihr Wunsch sein – die Rheumaliga Schweiz berücksichtigen.

Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Testament-Ratgeber

Eine persönliche Beratung

Haben Sie Fragen oder fühlen Sie sich unsicher beim Erstellen Ihres Testaments? Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch – selbstverständlich streng vertraulich – oder schicken Ihnen weitere Informationen über die Rheumaliga Schweiz und ihre Dienstleistungen zu.

Termin vereinbaren:

Valérie Krafft
Geschäftsleiterin

Phone044 487 40 00
Emailv.krafft@rheumaliga.ch

Testament-Vorlage online erstellen

Mit dem Testamentgenerator können Sie eine Vorlage ihres Testaments online erstellen und erhalten dabei gute Hilfestellung.

Hier geht es zum Testamentgenerator


*Vermächtnis (Legat)

Mit einem Vermächtnis hinterlassen Sie einen konkreten, definierten oder definierbaren Vermögensgegenstand einer Person oder einer Organisation zum Eigentum. Es kann sich dabei um einen bezifferbaren Geldbetrag in beliebiger Höhe, eine Sache (wie eine Liegenschaft, ein Kunstobjekt), ein Konto oder eine Forderung handeln.