Update Rheumatologie Bern

Rückenschmerzen - In 15 Minuten zur klinischen Diagnose


Rückenschmerzen und Funktionsstörungen im Bereich des Rückens, vom Nacken bis hin zum Sakrum, sind im Praxisalltag häufig. Die Beschwerden sind oft unspezifisch, doch eine differenzierte Diagnose mittels genauer Anamnese und klinischer Untersuchung ist wegweisend für die richtige Therapie.

  • Wie komme ich in 15 Minuten zur richtigen Diagnose?
  • Welche klinischen Untersuchungen sind zielführend?
  • Welche «red flags» muss ich unbedingt beachten?
  • Was muss die Physiotherapie von uns wissen, was lernen wir von ihr?
  • Was ist der Stellenwert der interventionellen oder gar der chirurgischen Therapie?


Diesen und ähnlichen Fragen werden wir im Update Rheumatologie 2019 nachgehen. Experten, Physiotherapeuten und Hausärzte begegnen sich in dieser Fortbildungsveranstaltung in vertraulichem Rahmen. In der Kleingruppe werden wir die Differenzialdiagnose und den Stellenwert von Abklärungen besprechen und dabei immer den Praxisbezug im Auge haben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Arzt Pixabay

Kosten

pro Person: CHF 60

Vergangene Daten

Datum Beginn Ende Veranstaltungsort
23.05.2019 14:00 18:00 Holiday Inn Bern Westside, Riedbachstrasse 96, 3027 Bern





Haben Sie Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Rheumaliga Schweiz
Josefstrasse 92, 8005 Zürich
Telefon 044 487 40 00
Fax 044 487 40 19
kurse@rheumaliga.ch