Update Rheumatologie Bern

Osteoporose - Wie verhindere ich die nächste Fraktur?

Die Osteoporose mit ihren Begleitfrakturen stellt oft eine Herausforderung im Praxisalltag dar und konfrontiert Hausärztinnen und Hausärzte im Rahmen der Diagnostik und Therapie mit vielen Fragen.

  • Bei welchen Patientinnen und Patienten muss an die Abklärung einer Osteoporose gedacht und wie können allfällige Risikofaktoren einer Erkrankung minimiert werden? Welche Tools stehen unterstützend zur Verfügung?
  • Wie sehen Therapie und Überwachung einer Osteoporose aus? Was hat sich diesbezüglich in den letzten Jahren verändert?
  • Braucht es nebst der DXA weitere Abklärungen, wie Labordiagnostik oder Bildgebung?
  • Wann sollte ein Spezialist hinzugezogen werden?

Die diagnostischen Abklärungen, Differenzialdiagnosen sowie die Therapieoptionen und das Verlaufsmanagement stehen im Zentrum des Update Rheumatologie 2022. Expertinnen/Experten und Hausärztinnen/Hausärzte begegnen sich in dieser Fortbildungsveranstaltung in vertraulichem Rahmen und haben dabei immer den Praxisbezug im Auge.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Arzt Pixabay

Kosten

pro Person:CHF 60

Vergangene Daten

DatumBeginnEndeVeranstaltungsort
05.05.2022 14:0018:00Inselspital Bern, Freiburgstrasse 15, 3010 Bern





Haben Sie Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Rheumaliga Schweiz
Josefstrasse 92, 8005 Zürich
Telefon 044 487 40 00
Fax 044 487 40 19
kurse@rheumaliga.ch