Update Rheumatologie Luzern

Fibromyalgie & lokale Weichteilschmerzen: Abgrenzung in der Hausarztpraxis

Fibromyalgie und lokale Weichteilschmerzen stellen oft eine Herausforderung im Praxisalltag dar und konfrontieren Hausärztinnen und Hausärzte im Rahmen der Diagnostik und Therapie mit vielen Fragen.

  • Wie ist die Nomenklatur von lokalen und generalisierten Weichteilschmerzen?
  • Wie ist das diagnostische Vorgehen bei lokalen und generalisierten Weichteilschmerzen und wie können sie abgegrenzt werden?
  • Braucht es nebst den klinischen Befunden weitere Abklärungen, wie Labordiagnostik oder Bildgebung?
  • Wann sollte ein Spezialist hinzugezogen werden?
  • Was für Therapieoptionen stehen zur Verfügung?

Die diagnostischen Abklärungen, Differenzialdiagnosen sowie die Therapieoptionen stehen im Zentrum des Update Rheumatologie 2021. Expertinnen/Experten und Hausärztinnen/Hausärzte begegnen sich in dieser Fortbildungsveranstaltung in vertraulichem Rahmen und haben dabei immer den Praxisbezug im Auge.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Arzt Pixabay

Kosten

pro Person:CHF 60

Zukünftige Daten

DatumBeginnEndeVeranstaltungsortOnlineanmeldung
23.09.2021 14:0018:00 Radisson Blu Hotel, Lakefront Centre, Inseliquai 12, 6005 Luzern





Haben Sie Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Rheumaliga Schweiz
Josefstrasse 92, 8005 Zürich
Telefon 044 487 40 00
Fax 044 487 40 19
kurse@rheumaliga.ch